// CRM051: Die ICMP8 in Münchsteinach

nr:
051
Wer:
Patrick, andz, chris007, derChris, Jan
thema:
Die ICMP8 in Münchsteinach
datum:
10.08.2016

Wir waren auf der ICMP8 in Münchsteinach. Ein kleines Hackercamp welches alle 2 Jahre stattfindet. Wir berichten live von der Tschunkbar über die erlebten Ereignisse.

Die ICMP8 von oben (Foto: derChris vor dem Drohnenabsturz)

Das Tschunkbar/Funkzelt (Foto: DL0MUC)

Links:

// CRM050: Chancen und Risiken der Modernisierung von Telekommunikationsinfrastruktur

nr:
050
Wer:
andz, Jan
thema:
Chancen und Risiken der Modernisierung von Telekommunikationsinfrastruktur
datum:
11.05.2016

Links:

tbd.

// CRM049: Meinungsfreiheit in den Medien

nr:
049
Wer:
andz
thema:
Meinungsfreiheit in den Medien
datum:
13.04.2016

Links:

// CRM048: Das IT-Sicherheitsgesetz

nr:
048
Wer:
Andz, sumi
thema:
Das IT-Sicherheitsgesetz
datum:
09.03.2016

Im vergangenem Jahr veraschiedete die deutsche Bundesregierung eine neue Version des sog. IT-Sicherheitsgesetzes “Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme”. Darin werden die Betreiber von “Kritischen Infrastrukturen” (z.B. Krankenhäuser und Energieversorger) juristisch gezwungen ihre IT abzusichern. Ob dies der richtige Ansatz ist, diskutieren Andz und sumi im Chaosradio München Folge 48.

Links:

Musik: “Unsere Cyber Cyber Regierung” von den Jung&Naiv Ultras Link (CC-BY)

// CRM047: Kerbal Space Program

nr:
047
Wer:
Andz, Gigo
thema:
Edutainment mit dem Kerbal Space Program
datum:
10.02.2016

Wir plaudern entspannt über das Computerspiel Kerbal Space Program, welches einem ermöglicht, sein eigenes Raumfahrtprogramm durchzuführen. Ganz nebenbei müssen wir uns noch etwas mit Orbitalphysik auseinandersetzen.

Links:

// CRM046: 32C3 Rundgang

nr:
046
Wer:
Andz, Patrick, Chris
thema:
32C3 Rundgang
datum:
13.01.2016

Ein einstuendiger Rundgang durch den 32. Chaos Communication Congress mit akustischer Umschreibung visueller und zwischenmenschlicher Eindruecke.

Links:

32C3 Wiki

// CRM045: Neues rund ums Internetz

nr:
045
Wer:
Andz, Gigo, krobin
thema:
Neues rund ums Internetz
datum:
09.12.2015

Wir plaudern entspannt über die letzten Entwicklungen rund um das Internet und seine Kontaktpunkte mit der Politik. Außerdem werben wir für unseren 32C3 und erklären kurz unsere Interpretation des Motto “Gated Communities”.

// CRM044: Vorratsdatenspeicherung, zwischen gesellschaftlichem und staatlichen (Des)Interesse

nr:
044
Wer:
Eva Blomberg, Prof. Dr. Armin Nassehi, Peter Schall, Markus, andz (Anmoderation)
thema:
Vorratsdatenspeicherung, zwischen gesellschaftlichem und staatlichen (Des)Interesse
datum:
11.11.2015

Mitschnitt einer Podiumsdikussion der Fachschaft fuer Soziologie und Fachschaft fuer Politik an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit dem Thema:

Vorratsdatenspeicherung, zwischen gesellschaftlichem und staatlichen (Des)Interesse

Teilnehmer:

  • Prof. Dr. Armin Nassehi (Professor für Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.)
  • Peter Schall (Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei Bayern)
  • Markus Mueller (Chaos Computer Club Muenchen)

Moderation

  • Eva Blomberg, Stellv. Vorsitzende der Jusos Muenchen

Links:

// CRM043: Freifunk München Jahresrückblick 2015

nr:
043
Wer:
Andi, Andz, Chris, Ole
thema:
Freifunk München Jahresrückblick 2015
datum:
14.10.2015

Vier Münchner Freifunker geben einen Rückblick über Entstehung und Entwicklung des “neuen” Münchner Freifunks seit 2014 bis heute.

Links:

// Cryptoparty

Der Chaos Computer Club München organisiert am Montag, den 26. Oktober 2015 um 19:00 Uhr eine Cryptoparty im Hackerspace:

Schleißheimer Str. ++41 (Postadresse Heßstr. 90)
80797 München
DMS: N48.153701 E11.560801
U-Bahnen: U2 Theresienstraße
Tram: 20, 21 Sandstraße

Auf der Cryptoparty erfährst du, wie Verschlüsselung funktioniert und wie du sie praktisch
für Email, Chat und Internetseiten nutzen kannst. Eine Cryptoparty ist für Einsteiger ohne Vorwissen gedacht.
https://de.wikipedia.org/wiki/CryptoParty

Die Veranstaltung gliedert sich in zwei Teile:
Zunächst (ca. 30 bis 40 Minuten) gibt es eine kurze Einführung in das Themenfeld der Computersicherheit aus Anwendersicht, mit einer kurzen Vorstellung nützlicher Programme.

Im praktischen Teil gehen wir dann in einzelnen Gruppen, je nach Interesse auf verschiedene Open Source Tools etwas genauer ein:

  • Passwortdatenbank mit KeepassX
  • E-Mails verschlüsseln via Thunderbird mit Enigmail und GnuPG
  • Chatverschlüsselung mit OTR,
  • Anonymes Surfen mit Tor,
  • Datenträgerverschlüsselung mit Truecrypt

jeweils für die Plattformen Windows, Linux und Mac OS X.

Bringt eure eigene Hardware (Notebook oder als Krafttraining einen
Desktop) mit, da wir euch dann bei der Installation und Konfiguration
unterstützen und ihr mit eurem Gerät üben könnt.

WLAN und LAN mit Internetzugang ist vorhanden.

Die Veranstaltung ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Getränke können an unserem Matematen gegen Spende erworben werden.